Sulfasalazine

Trinken Sie viel Wasser mit Sulfasalazin.

Häufige Nebenwirkungen sind in der Regel gering. Sehr selten kann Sulfasalazin zu Problemen mit Ihrem Blut. Sie sollten Ihren Arzt sofort, wenn Sie unerklärliche Blutungen, Blutergüsse, rote oder violette Verfärbungen der Haut, Halsschmerzen, Fieber, oder wenn Sie sich allgemein unwohl haben.

Wenn Sie weiche Kontaktlinsen tragen, lassen Sie Ihren Optiker wissen Sie einnehmen Sulfasalazin, da es einige Arten von Linsen zu färben.

Art der Medizin Aminosalicylate
Verwendet für Colitis ulcerosa
Morbus Crohn
Rheumatoide Arthritis
Auch als Salazopyrin ®, Sulazine ®
Erhältlich als Tabletten, magensaftresistente Tabletten (diese sind speziell beschichtet, um Sulfasalazin in Ihrem Darm freigeben - sie haben "DE" oder "EG" nach dem Namen der Tablette), orale flüssige Medizin und Zäpfchen

Sulfasalazin eine entzündungshemmende Wirkung. Obwohl nicht klar ist, wie das genau funktioniert, wird es gedacht, um den Weg Entzündung entwickelt sich in Ihrem Körper blockieren. Es wird verwendet, um die Symptome von entzündlichen Darmerkrankungen wie verwalten Colitis ulcerosa und Morbus Crohn, aber auch für einige Formen von Arthritis.

Colitis ulcerosa und Morbus Crohn kann sowohl eine Entzündung im Dickdarm, was zu Problemen wie Bauchschmerzen und Durchfall. Sulfasalazine kann helfen, die Kontrolle dieser Symptome.

Es wird in vorgeschriebenen rheumatoider Arthritis zur Verringerung der Schäden an den Gelenken. Es ist wahrscheinlich, neben anderen Medikamenten verschrieben werden.

Einige Medikamente sind nicht geeignet für Personen mit bestimmten Bedingungen, und manchmal ein Medikament kann nur verwendet werden, wenn besondere Sorgfalt getroffen wird. Aus diesen Gründen, bevor Sie mit der Einnahme beginnen Sulfasalazin ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt oder Apotheker, weiß:

  • Wenn Sie schwanger sind, versuchen, ein Baby oder stillen.
  • Wenn Sie irgendwelche Allergien.
  • Wenn Sie Asthma haben.
  • Wenn Sie Probleme mit Ihrer Leber oder Nieren haben.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf ein Medikament. Es ist besonders wichtig, dass Sie Ihren Arzt, wenn Sie hatte eine schlechte Reaktion auf Aspirin, Salicylsäure oder Sulfonamid haben. (Sulfonamide in einigen Diuretika und antibiotische Medikamente enthalten.)
  • Wenn Sie die Einnahme noch mit anderen Medikamenten. Dies gilt für alle Medikamente, die Sie einnehmen, die zur Verfügung ohne Rezept kaufen, wie pflanzliche und komplementäre Medizin.
  • Wenn Sie gesagt haben, Sie haben G6PD Mangel (ein Enzym-Mangel) oder Porphyrie (a Blutfarbstoff disorder). Beides sind seltene Erbkrankheiten.
  • Bevor Sie diese Behandlung zu beginnen, lesen des Herstellers gedruckt Informationsbroschüre aus Ihrer Packung. Die Broschüre erhalten Sie weitere Informationen über Sulfasalazin und eine vollständige Liste der Nebenwirkungen, die Sie daran, es zu erleben kann.
  • Wie viel sulfasalazine Sie ergreifen müssen, hängt von der Grund, warum Sie es vorgeschrieben werden, abhängen. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie viel zu nehmen, und wenn es zu nehmen. Ihre Dosis wird auch auf dem Etikett der Verpackung zu Ihnen zu erinnern. Als Richtwert sind Erwachsene unter Sulfasalazin für eine entzündliche Darmerkrankung Problem wahrscheinlich auf 500 mg-2 g (1-4 Tabletten) viermal täglich verordnet werden. Wenn man es nimmt für die rheumatoide Arthritis, werden Sie verordnet 500 mg (1 Tablette) täglich zu beginnen, und diese wird dann erhöht, jede Woche bis zu einem Maximum von 6 Tabletten täglich, wenn nötig.
  • Magensaftresistente Tabletten (diese haben "DE" oder "EG" nach dem Namen) müssen ganz geschluckt werden. Brechen Sie nicht, kauen oder zerkleinern Sie die Tabletten, sie zu nehmen. Das ist, weil sie speziell beschichtet, um durch den Magen passieren, bevor sie absorbiert werden. Auch nehmen keine Verdauungsstörungen Heilmittel innerhalb von zwei Stunden (vor oder nach) der Einnahme dieser Tabletten, da diese mit der Beschichtung auf sie stören.
  • Es ist wichtig, dass Sie viel Wasser trinken, während Sie sulfasalazine werden. Dies ist, um Probleme mit den Nieren zu vermeiden.
  • Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, keine Sorge, aber denken Sie daran, Ihre nächste Dosis zu nehmen, wenn sie fällig ist. Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen, um sich für eine vergessene Dosis.

So verwenden sulfasalazine Zäpfchen:

  1. Leeren Sie Ihren Darm erstens, wenn möglich.
  2. Entfernen Sie die Zäpfchen aus der Verpackung.
  3. Mit dem Finger, schieben Sie die Zäpfchen in den Rücken Durchgang, spitzen Ende zuerst. (Manche Menschen finden es hilft, sich hinzulegen auf der einen Seite und ziehen die Knie in Richtung der Brust, dies zu tun.)
  4. Drücken Sie die Zäpfchen in so weit wie möglich. Möglicherweise haben Sie den Drang, die Zäpfchen wieder ohnmächtig, aber dies sollte nach ein paar Minuten zu erleichtern.
  5. Waschen Sie Ihre Hände.
  • Versuchen Sie, Ihre regelmäßige Termine mit Ihrem Arzt und Klinik zu halten. Dies ist so, Ihr Arzt kann über Ihre Fortschritte zu überprüfen. Ihr Arzt wird Sie zu regelmäßigen Blutuntersuchungen während dieser Behandlung haben.
  • Sulfasalazine kann die Farbe Ihres Urins. Dies ist völlig harmlos und kein Grund zur Sorge.
  • Die Behandlung mit Sulfasalazin ist oft langfristig, wenn Sie einen nachteiligen Effekt zu erleben. Weiter, es zu nehmen, wenn Sie sonst geraten.
  • Wenn Sie tragen in der Regel weiche Kontaktlinsen, mit Ihrem Optiker sprechen darüber, wie Sulfasalazin kann zur Verschmutzung Linsen eine gelb / orange Farbe. Sie können davon abgeraten, bestimmte Arten von Linsen tragen.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen können die meisten Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder erlebt sie. Diese in der Regel verbessern, wie Ihr Körper passt sich an die neue Medizin, sondern sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder sich störend.

Gemeinsame sulfasalazine Nebenwirkungen - Diese etwa 1 von 10 Menschen, die dieses Arzneimittel einnehmen, beeinflussen Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung?
Verdauungsstörungen, Übelkeit oder Erbrechen, Bauchschmerzen Halten Sie sich an einfache Speisen - zu vermeiden oder reich gewürzte Speisen
Durchfall Trinken Sie viel Wasser
Kopfschmerzen Fragen Sie Ihren Apotheker, um eine geeignete Schmerzmittel empfehlen
Juckender Hautausschlag Dies kann eine allergische Reaktion sein. Sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt unverzüglich, wenn es schwer ist oder beeinflusst den ganzen Körper
Schwindelgefühl Setzen Sie sich für eine Weile, bis das Gefühl leitet
Husten, Schlafstörungen, Klingeln Rauschen in den Ohren, Entzündungen im Mund, Veränderungen in der Art und Weise Dinge Geschmack Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn eine von ihnen lästig

Wichtig: selten, Sulfasalazin kann allergische Probleme oder Probleme mit Ihrem Blut verursachen. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie welche haben:

  • Atembeschwerden und Schwellungen von Gesicht oder Zunge.
  • Unerklärliche Blutungen, Blutergüsse, rote oder violette Verfärbungen der Haut, Halsschmerzen, Fieber, oder wenn Sie sich in der Regel während dieser Behandlung unwohl.
  • Bewahren Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite und Sichtweite von Kindern.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.

Wenn Sie kaufen keine Medikamente überprüfen mit einem Apotheker, dass sie sicher, mit Ihrer anderen Medikamente nehmen.

Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder jemand anderes könnte eine Überdosis von diesem Medikament genommen haben gehen Sie zur Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses auf einmal. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist.

Wenn Sie eine Operation oder Zahnbehandlung sind, sagen, die Person die Durchführung der Behandlung, die Medikamente, die Sie einnehmen.

Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Menschen, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.

Halten Sie nicht out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen

  • Vulva (Krebs der Vulva) ist eine seltene Krebs. Es betrifft meist Frauen über 55…
  • Erektile Dysfunktion (ED) bedeutet, dass Sie nicht bekommen eine richtige…
  • Turner-Syndrom ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die nur Mädchen betrifft.…
  • Mundsoor ist eine Infektion im Mund von einer Hefe Keim namens Candida spp.…