Okkultes Blut im Stuhl-Test

Die okkultes Blut im Stuhl-Test hilft zu Blutungsstörungen des Darms zu diagnostizieren.

Okkultes Blut im Stuhl-Test. Was ist ein okkultes Blut im Stuhl-Test?
Okkultes Blut im Stuhl-Test. Was ist ein okkultes Blut im Stuhl-Test?

Die okkultes Blut im Stuhl (FOB) Test erkennt kleine Mengen von Blut im Kot, die Sie normalerweise nicht sehen oder bewusst wäre. (Fäkalien werden manchmal auch als Hocker oder Bewegungen. Es ist der Abfall, dass Sie gehen von Ihrem Anus. Occult bedeutet ungesehen oder unsichtbar.)

Es gibt mehrere Erkrankungen, die zu Blutungen in die Eingeweide (Darm) kann. Zum Beispiel: Geschwüre, Kolitis, Polypen und Darmkrebs Darms () Krebs. Wenn diese stark bluten dann Ihren Kot wäre offensichtlich ein sehr blutiger oder schwarzer Farbe. Doch manchmal sind diese Störungen nur mit einem Rinnsal von Blut bluten. Wenn Sie nur eine kleine Menge Blut im Kot dann der Kot normal aussehen. Allerdings wird die FOB-Test erkennt das Blut. So kann der Test durchgeführt, wenn Sie Symptome in den Bauch, wie anhaltende Schmerzen haben werden. Es kann auch zum Screening auf Darmkrebs durchgeführt werden, bevor irgendwelche Symptome zu entwickeln (siehe unten).

Hinweis: Der FOB-Test kann nur sagen, dass Sie sich von irgendwo im Darm blutet. Es kann nicht von dem ein Teil zu erzählen. Wenn der Test positiv ist, dann weitere Tests werden in der Regel so angeordnet, um die Quelle der Blutung gefunden werden - beispielsweise Endoskopie, Koloskopie, verschiedene Scans usw.

Eine kleine Probe von Fäkalien auf einem Stück Karton beschmiert. Sie erhalten eine Probe mit einem kleinen Schaber, um einige Kot aus Toilettenpapier, die Sie gerade nach dem Gang zur Toilette benutzt haben kratzen. Eine Chemikalie ist, um die Probe auf der Karte gespeichert sind. Wenn es eine Veränderung in der Farbe nach der Zugabe des chemischen, bedeutet dies, dass einige Blut vorhanden ist.

Ein Arzt kann diesen Test in der GP Chirurgie zu tun, oder senden Sie eine Probe ins Labor zum Testen. Auch, wenn erforderlich, gibt es Test-Kits, die Sie in der Apotheke, die Sie, um den Test zu Hause ermöglichen bekommen kann. Manche Menschen sind mit Test-Kits ausgegeben, um Tests zu Hause tun.

Manchmal zwei oder drei FOB Test werden zwei oder drei getrennte Proben von Fäkalien, an verschiedenen Tagen gewonnen erfolgen. Dies liegt daran, eine Blutgerinnungsstörung des Darms kann nur ab und zu bluten. Also, nicht jede Probe kann Blut enthalten. Eine Reihe von zwei oder drei Proben an mehreren Tagen durchgeführt genauer sein kann beim Nachweis einer Blutung Darmerkrankung.

Screening bedeutet, auf der Suche nach frühen Anzeichen einer bestimmten Krankheit bei sonst gesunden Menschen, die haben noch keine Symptome und wenn die Behandlung ist wahrscheinlich kurativ. Darmkrebs (Darmkrebs) Screening soll Darmkrebs in einem frühen Stadium zu erkennen, wenn es eine gute Chance, dass die Behandlung den Krebs zu heilen.

Als Darmkrebs ist sehr viel häufiger bei älteren Menschen, ist die Entscheidung für die Menschen eines bestimmten Alters, um zur Teilnahme an der Darmkrebs-Screening-Programm teilnehmen werden vorgenommen. Dieses beinhaltet drei Proben von Ihren Kot (Stuhl oder Bewegungen) für Blut. Der NHS Darmkrebs-Screening-Programm hat in Großbritannien wie folgt vorgestellt:

  • In England sind die Menschen im Alter von 60 bis 75 routinemäßig angeboten Screening alle zwei Jahre.
  • In Schottland werden Menschen im Alter von 50 bis 74 regelmäßig angebotenen Screening alle zwei Jahre.
  • In Wales sind die Menschen im Alter von 60 bis 71 routinemäßig angeboten Screening alle zwei Jahre. Die Altersspanne in der Zukunft erweitert werden.
  • In Nordirland sind Menschen im Alter von 60 bis 69 routinemäßig angeboten Screening alle zwei Jahre. Die Altersspanne in Zukunft erweitert werden.

Der erste Test-Kit sollte automatisch per Post ankommen innerhalb von ein paar Wochen, nachdem Sie das Alter, in dem Screening beginnt zu erreichen. Sie können rufen Sie die entsprechende Hotline (Details siehe unten) und fragen Sie nach einem, wenn man nicht kommt. Nach dem ersten Screening-Test, werden Sie dann eine weitere Einladung und Screening-Kit gesendet werden alle zwei Jahre, bis Sie das maximale Alter erreichen. Wenn Sie älter als die eingestellten Zeiten für Routineuntersuchungen sind, können Sie immer noch in der Lage sein, einen Bausatz, um sich testen zu beantragen. Ring der relevanten Helpline an.

Siehe separate Broschüre mit dem Titel "Screening für Darmkrebs (Darm) Krebs" für mehr Details.

Der NHS Darmkrebs-Screening-Programm

England - Helpline: 0800 707 6060 Web: www.cancerscreening.nhs.uk / Darm / index.html Scotland - Helpline: 0800 012 1833 Web: www.bowelscreening.scot.nhs.uk Wales - Helpline: 0800 294 3370 Web: www.wales.nhs.uk/sites3/home.cfm? orgid = 747 N. Irland - Helpline: 0800 015 2514 Web: www.cancerscreening.hscni.net / Darm / toc.html

Empfehlungen