Analfissur

Eine Analfissur (Riss) verursacht Schmerzen in den Anus. Der Schmerz ist schlimmer, wenn man Kot (Stuhl oder Bewegungen) übergeben. Ein Riss heilt in 1-2 Wochen in den meisten Menschen, aber länger in einigen. Die Behandlung zielt darauf ab, die Schmerzen zu lindern, bis der Riss heilt, und zu halten, die Kot weich und leicht zu passieren. Eine Analfissur, die mehr als sechs Wochen dauert, wird als chronische (persistent) Analfissur. Behandlungsmöglichkeiten für chronische Analfissur gehören eine Salbe, die anal Muskel zu entspannen und Chirurgie. Diese Behandlungen reduzieren den Ton (Druck) um den Anus, die bessere Heilung des Risses ermöglicht.

Analfissur. Eine Creme oder Salbe, die ein Betäubungsmittel enthält.
Analfissur. Eine Creme oder Salbe, die ein Betäubungsmittel enthält.

Eine Analfissur ist ein kleiner Riss der Haut des Afters. Obwohl die Träne einer Analfissur ist in der Regel klein (in der Regel weniger als ein Zentimeter), kann es sehr schmerzhaft, weil der Anus ist sehr empfindlich. Der Schmerz eher schlimmer, wenn man Kot (manchmal auch als Hocker oder Bewegungen) und übergeben Sie für eine Stunde oder so nach dem Passieren Kot. Oft wird eine Analfissur wird bluten ein wenig. Sie können feststellen, nachdem Sie Blut Kot passieren. Das Blut ist in der Regel leuchtend rot, und die Flecken Toilettenpapier, aber bald zum Stillstand.

Analfissuren sind bei Erwachsenen und Kindern gemeinsam. Sie sind in der Regel nicht ernst, aber sie sind wund und kann sehr belastend sein, vor allem für Kinder.

Bei den meisten Menschen die Fissur heilt innerhalb von 1-2 Wochen oder so, genau wie jede andere kleinen Schnitt der Haut. Einige Risse länger dauern, um zu heilen. Ein Riss, der mehr als sechs Wochen dauert, wird als chronische Analfissur (chronische bedeutet persistent.) Dies ist ungewöhnlich, aber die Behandlung kann noch wirksam sein.

Häufige Ursachen

Die meisten Analfissuren gedacht werden, um auf die Weitergabe groß oder schwer Kot, wenn Sie an Verstopfung leiden. Der Rand des Anus dehnen und reißen leicht. Krampf (Verschärfung) des Muskels um den Anus (der Schließmuskel) eine Rolle bei der Entstehung der Riss zu spielen, oder in eine Verlangsamung des Heilungsprozesses.

In etwa 1 in 10 Fällen tritt der Riss während der Geburt. Manchmal ist eine Analfissur tritt auf, wenn Sie schlechte Durchfall haben.

Analfissuren und andere Bedingungen

In einer Minderheit der Fälle kommt es zu einem Riss im Rahmen einer anderen Erkrankung. Zum Beispiel, als eine Komplikation von Morbus Crohn oder anal Herpes-Infektion. In diesen Situationen werden Sie andere Symptome und Probleme sowie zu haben. Diese Art von Rissen sind nicht mit weiteren in dieser Broschüre behandelt.

Es wird angenommen, daß der Muskeltonus (Druck) um den Anus recht hoch in Personen mit chronischen Analfissuren ist. Wenn der Muskeltonus um den Anus hoch ist, wird die Blutzufuhr zu dem Anus reduziert. Dies kann beeinflussen, wie gut der Riss heilt.

Was ist eine Analfissur? Eine Creme oder Salbe, die ein Steroid enthält.
Was ist eine Analfissur? Eine Creme oder Salbe, die ein Steroid enthält.

Bei den meisten Menschen die Fissur heilt innerhalb einer Woche oder so, genau wie jede andere kleinen Schnitt oder Riss auf der Haut. Die Behandlung zielt darauf ab, die Schmerzen zu lindern und zu halten, die Kot weich, während der Riss heilt.

Lockerung Schmerzen und Beschwerden

  • Warme Bäder sind beruhigend und kann den Anus helfen zu entspannen, welche möglicherweise die Schmerzen zu lindern.
  • Eine Creme oder Salbe, die ein Betäubungsmittel enthält, kann helfen, die Schmerzen zu lindern. Sie sollten diese nur für kurze Zeiträume verwenden zu einer Zeit (5-7 Tage). Wenn Sie es für länger verwenden, kann die Narkose irritieren oder sensibilisieren die Haut um den After. Sie können eine auf Rezept. Sie können auch einige dieser Produkte in Apotheken ohne Rezept erhältlich.
  • Eine Creme oder Salbe, die ein Steroid enthält, kann von einem Arzt verschrieben werden, wenn es eine Menge von Entzündung um den Riss. Steroide Entzündung zu verringern, und kann dazu beitragen, eine Schwellung um einen Riss zu reduzieren. Dieses kann zu jeder Leichtigkeit Juckreiz und Schmerzen helfen. Sie sollten es nicht länger als eine Woche zu einem Zeitpunkt.
  • Waschen Sie den Anus vorsichtig mit Wasser, nachdem Sie auf die Toilette gehen. Trocknen Sie sanft. Verwenden Sie keine Seife, während er wund wie es reizen ist.
  • Schmerzmittel wie Paracetamol oder Ibuprofen kann helfen, die Schmerzen zu lindern (aber vermeiden Codein - siehe unten).

Vermeiden Sie Verstopfung und halten die weichen Kot

  • Essen Sie viel Ballaststoffe, die in Obst, Gemüse, Getreide, Vollkornbrot, usw. ist
  • Haben Sie viel zu trinken. Erwachsene sollten darauf abzielen, mindestens zwei Liter (10-12 Tassen) Flüssigkeit pro Tag trinken. Sie passieren viel von der Flüssigkeit als Urin, aber einige wird in den Darm geleitet und mildert die Fäkalien. Die meisten Arten von Getränken tun wird, aber alkoholische Getränke werden Dehydratisierung und ist möglicherweise nicht so gut.
  • Fibre ergänzt. Wenn eine ballaststoffreiche Ernährung nicht helfen wird können Sie Faserergänzungen (Füllstoffe), wie Ispaghula, Methylcellulose, Kleie oder sterculia. Diese können Sie in der Apotheke kaufen oder erhalten sie auf Rezept. Methylcellulose hilft auch Fäkalien direkt, die sie leichter zu passieren macht erweichen.
  • Toilettengang. Ignorieren Sie nicht das Gefühl des Müssens die Toilette, um Kot passieren. Manche Menschen unterdrücken dieses Gefühl und schob auf die Toilette gehen, bis später. Dies kann in größere und härtere Kot bilden das sind schwieriger zu später passieren führen.
  • Vermeiden Sie Schmerzmittel Codein, die wie Co-codamol enthalten, da sie eine häufige Ursache für Verstopfung sind. Paracetamol ist vorzuziehen, um die Beschwerden von einer Spalte zu erleichtern.

Es gibt separate Broschüren als "Verstopfung bei Erwachsenen ',' Verstopfung bei Kindern" und "Fibre-und Fibre-Supplements", die mehr Details über Faser und Verstopfung zu stellen.

Anal Fissuren bei Kindern

Die oben genannten Maßnahmen gelten für Kinder, die einen Riss haben so viel wie für Erwachsene. Bei Kindern, die Schmerzen oft macht sie an ihrem Kot zu halten. Dies kann zu einem Teufelskreis führen, da dann noch größer und härter Kot Form, die dazu führen, mehr Schmerzen, wenn sie endlich übergeben werden. Daher wird zusätzlich zu den oben genannten Maßnahmen kann eine kurze Behandlung mit Abführmitteln für Kinder mit einer Analfissur verschrieben werden. Ziel ist es, sicherzustellen, dass ihre Fäkalien sind weich und locker, während der Riss heilt.

Eine Analfissur wird innerhalb von 1-2 Wochen bei den meisten Menschen zu heilen, aber dauert länger, bei manchen Menschen zu heilen. Auch wenn es 6 Wochen gedauert, wenn es technisch wird eine chronische Analfissur, gibt es noch eine realistische Chance, dass es auf seine eigene, ohne Behandlung heilen. Jedoch kann die Behandlung helfen, die Spalte so schnell wie möglich zu heilen.

Die Behandlung zielt darauf ab:

  • Entspannen Sie den Ton der Muskeln um den After. Dies ermöglicht eine gute Durchblutung und ermöglicht den Riss, so schnell wie möglich zu heilen.
  • Halten Sie die Kot weich und leicht zu passieren.

Glyceroltrinitrat Salbe

Wenn Sie Glyceryltrinitrat (GTN)-Salbe auf den Anus gelten, er entspannt die Muskeln um den After (der analen Schließmuskel). Dieser kann dem Riss zu heilen besser. Es kann auch die Schmerzen lindern sehr schnell. Ein Arzt kann empfehlen, dass Sie GTN verwenden, wenn Sie hatte eine Analfissur länger als eine Woche oder so haben, insbesondere wenn Sie eine chronische Analfissur.

GTN kann in einigen helfen, aber nicht in allen Fällen. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass für Menschen mit einer chronischen Analfissur, etwa 5 in 10 Spalten mit GTN Behandlung geheilt. Dies führte zu etwa 3-4 in 10, dass ohne Behandlung geheilt verglichen. So ist die Wirkung von GTN bescheiden, aber durchaus einen Versuch wert sein.

Einige Punkte zu beachten, wenn Sie GTN Salbe verwenden sind die folgenden.

  • Es gibt nur ein Markenprodukt von GTN Salbe, die zur Behandlung von Analfissuren. Es wird Rectogesic ® genannt und ist nur auf Rezept erhältlich. Rectogesic ® enthält 0,4% GTN. Sie sollten diese genau wie auf der Packungsbeilage, die mit dem Paket beiliegt. Zum Beispiel:
    • Ein Standard-Dosis von 2,5 cm aus der Tube gedrückt. (A Messleitung kommt mit dem Produkt bis 2,5 cm von Salbe zu messen.)
    • Sie drücken eine Dosis von Salbe auf einen Finger (die Sie vorher mit Klarsichtfolie abdecken oder ähnliches). Dann setzt du die Salbe nur in den Anus.
    • Die Salbe wird alle 12 Stunden verwendet werden, bis der Schmerz geht, oder für bis zu 8 Wochen maximal. (Einige Ärzte raten, mit der Salbe für eine volle 6-8 Wochen weiter, auch wenn der Schmerz geht viel schneller. Dies liegt daran, es dauert oft 6-8 Wochen der Behandlung für den Riss vollständig zu heilen, auch wenn der Schmerz ist weg. )
    • Das Produkt Merkblatt enthält Einzelheiten, von denen keine die Salbe und sollte von Nebenwirkungen, die auftreten können. Zum Beispiel sollte es in der Regel nicht durch Kinder und schwangere oder stillende Frauen verwendet werden.
  • Bis zu 6 von 10 Personen haben Kopfschmerzen nach dem Auftragen GTN Salbe. (Die GTN gelangt in den Blutkreislauf und kann Kopfschmerzen verursachen.) Die Kopfschmerzen geht in der Regel innerhalb von 30 Minuten. Schmerzmittel wie Paracetamol hilft, wenn ein Kopfschmerz auftritt. Wenn Kopfschmerzen lästig sind, versuchen Sie es mit einer geringeren Menge an Salbe für ein paar Tage, und dann schrittweise Erhöhung der Menge wieder normal über mehrere Tage.
  • Ein weiterer Tipp, wenn Sie starke Kopfschmerzen zu erhalten, ist eine geringere Menge an Salbe (a erbsengroße Menge) um den Rand des Anus eher reiben als Einsetzen des vollen Betrag in den Anus. GTN ist mehr in den Blutkreislauf aufgenommen von der dünnen Haut in den Anus. Mit einer kleineren Dosis von Salbe nur auf dem Rand des Anus kann Nebenwirkungen zu vermeiden (aber nicht so effektiv wie mit der vollen Dosis in den Anus eingeführt.)

Chirurgie

Eine Operation ist eine Option, wenn der Riss nicht, trotz der oben genannten Behandlungen zu heilen. Es ist auch eine Option, wenn Sie wiederkehrende Risse haben. Die übliche Operation ist es, einen kleinen Schnitt in der Muskulatur um den Anus (intern Sphinkterotomie) machen. Diese dauerhaft reduziert den Ton (Druck) um den Anus und ermöglicht dem Riss zu heilen. Dies ist eine kleine Operation, die in der Regel als ein Tag Fall unter Vollnarkose durchgeführt wird.

Die Erfolgsrate mit der Operation ist sehr hoch - mindestens 9 von 10 Fällen geheilt werden.

Wie bei jeder Operation, besteht die Gefahr von Komplikationen. Nach dieser Operation, einige Leute haben schlechte Kontrolle von Gas (Wind) und eine sehr kleine Anzahl von Unterwäsche haben Verschmutzungen oder mild Stuhlinkontinenz. Aber Studien haben gezeigt, dass das Risiko dieser Komplikationen gering ist, und die überwiegende Mehrheit der Menschen, die diesen Betrieb haben, sind mit dem Ergebnis zufrieden zu sein, frei von den Symptomen einer Analfissur. Und für einige, frei zu sein von dem Problem der wiederkehrenden Analfissur.

Andere Arzneimittel

Einige Studien deuten darauf hin, dass andere Arzneimittel können nützlich sein, um den analen Schließmuskel und beschleunigen Heilung entspannen. Zum Beispiel sind sogenannte Kalzium-Antagonisten untersucht worden und scheint eine gewisse Wirkung haben. Außerdem wurden Injektionen von Botulismus-Toxin in die Analschließmuskels untersucht, ob dies entspannt den Muskel. Weitere Studien sind erforderlich, um die Rolle dieser neueren Behandlungen zu klären.

Einige Leute scheinen anfälliger für wiederkehrende Analfissuren. Bis zur Hälfte der Menschen, die eine chronische Analfissur erfolgreich mit GTN-Salbe behandelt werden eine oder mehrere Wiederholungen zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft haben. Es wird angenommen, dass diese Personen einen ständigen überdurchschnittlich Druck (Ton) der Muskeln um den Anus haben. Sie sind eher den Rand des Anus reißen, wenn sie gedehnt wird. Allerdings kann ein weiteren Verlauf des GTN-Salbe verwendet werden, um den in Zukunft Riss zu heilen. Chirurgie kann eine Option sein, wenn Sie häufig Rezidive haben.

Wenn Sie hatte eine Analfissur haben, nachdem er geheilt hat Sie haben eine überdurchschnittlich hohe Wahrscheinlichkeit, dass eine andere zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft. Der beste Weg, einen weiteren Riss zu vermeiden, ist nicht zu Verstopfung mit den oben beschriebenen Maßnahmen. Das heißt, dass eine ballaststoffreiche Ernährung, Flüssigkeit, usw. Prospekte, die Liste Lebensmittel mit hohem Faser allgemein verfügbar sind. Fragen Sie Ihren Praxis Krankenschwester für einen, wenn Sie nicht erhalten eine.

Empfehlungen