Vareniclin

  • Vareniclin wird Ihnen helfen, das Rauchen aufzugeben, aber Sie müssen noch der Wille zum Erfolg und zu brechen die Gewohnheit des Rauchens.
  • Beginn der Einnahme der Tabletten eine Woche vor Ihrer Zielgruppe Stop Datum und Ziel, das Rauchen vollständig zu stoppen am Tag acht der Behandlung.
  • Wichtig: Wenn Sie aufgeregt, depressiv oder fühlen beginnen mit Gedanken über sich selbst zu verletzen, lassen Sie Ihren Arzt sofort wissen.
Art der Medizin Raucherentwöhnung Hilfe
Verwendet für Menschen zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören
Auch als Champix ®
Erhältlich als Tablets

Nikotin ist eine Droge, die aus dem Tabak in Zigaretten inhaliert wird. Es wird in den Blutkreislauf und stimuliert das Gehirn. Die meisten regelmäßigen Raucher sind süchtig nach Nikotin. Auch wenn Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, kann es schwierig sein, um erfolgreich zu sein, weil Nikotinsucht ist stark und schwer zu brechen. Dies ist, wo Vareniclin helfen können.

Vareniclin imitiert die Wirkung von Nikotin auf den Körper. Dies reduziert sowohl den Drang zu rauchen und lindert Entzugserscheinungen. Es hat auch teilweise blockiert oder stumpft die Wirkung von Nikotin bei Menschen, die in Versuchung zu geben und eine Zigarette.

Vareniclin macht dich nicht aufhören zu rauchen. Sie müssen noch der Wille zum Erfolg und zu brechen die Gewohnheit des Rauchens. Eine Kombination von Vareniclin mit Beratung von einer Krankenschwester, Arzt, Apotheker oder andere Gesundheitsberufe ist wahrscheinlich Ihre Chance erfolgreich das Rauchen aufgibt, zu erhöhen. Daher werden die meisten Ärzte verschreiben nur Vareniclin um Menschen, die wirklich wollen, um das Rauchen als Teil einer Raucherentwöhnung Programm zu stoppen.

Vor der Einnahme von Vareniclin sicherstellen, dass Ihr Arzt oder Apotheker kennt:

  • Wenn Sie unter 18 Jahre alt.
  • Wenn Sie jemals ein psychisches Problem wie Depressionen.
  • Wenn Sie jemals Herz oder Blutgefäße Probleme.
  • Wenn Sie Probleme mit den Nieren.
  • Wenn Sie schwanger sind, versuchen, ein Baby oder stillen.
  • Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, einschließlich solcher zur Verfügung ohne Rezept, Kräuter-und ergänzende Medikamente kaufen.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf diese oder jeder anderen Medizin.
  • Vor Beginn dieser Behandlung benötigen, lesen des Herstellers gedruckt Informationsblatt aus dem Inneren der Packung.
  • Nehmen Vareniclin genau nach Anweisung des Arztes ein.
  • Beginn der Einnahme der Tabletten eine Woche vor dem Tag beenden. Das Ziel ist der Aufbau der Dosis, damit Ihr Körper gewöhnt sich an die Vareniclin vor dem Tag beenden verwendet. Der übliche Rat ist, mit einem weißen Tablette (500 Mikrogramm) täglich für die ersten drei Tage starten. Dann eine weiße Tablette (500 Mikrogramm) zweimal täglich an den Tagen vier auf sieben. Dann, eine blaue Tablette (1 mg) zweimal täglich für 11 Wochen.
  • Sie können Vareniclin Tabletten vor oder nach den Mahlzeiten eingenommen werden.
  • Versuchen Sie, Vareniclin zur gleichen Zeit (en) jeden Tag nehmen zu vermeiden, fehlt keine Dosen.
  • Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis nehmen müssen, bringen Sie es so bald wie Sie sich erinnern, wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, in welchem ​​Fall weglassen die vergessene Dosis. Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen, um die vergessene Dosis.
  • Versuchen Sie, Ihre regelmäßige Termine mit Ihrem Arzt zu halten. Dies ist so, Ihr Arzt kann über Ihre Fortschritte zu überprüfen.
  • Vareniclin kann Auswirkungen auf Ihre Konzentration und führen Sie sich schwindelig fühlen. Wenn dies geschieht, nicht Auto fahren oder Werkzeuge oder Maschinen bedienen.
  • Der übliche Verlauf der Behandlung ist für 12 Wochen (obwohl in einigen Fällen eine zusätzliche 12 Wochen der Behandlung empfohlen werden kann). Nach dieser Zeit, kann Ihr Arzt vorschlagen, reduzieren Sie Ihre Dosis über eine Woche oder so. Das ist, weil am Ende der Behandlung, wenn Vareniclin gestoppt plötzlich kann es zu Problemen, wie ein Drang zu rauchen, Depressionen und / oder Schlafstörungen, für eine kurze Zeit sein. Diese Probleme können durch eine schrittweise Verringerung der Dosis gelindert werden.
  • Vareniclin wird Ihnen helfen, das Rauchen aufzugeben, aber Sie müssen noch der Wille zum Erfolg und zu brechen die Gewohnheit des Rauchens. Wenn Sie immer noch rauchen werden nach 12 Wochen, besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt um Rat über die Einnahme von Vareniclin und Alkohol. Sie können beraten, keinen Alkohol zu trinken, während Sie mit Vareniclin behandelt werden.
  • Wenn Sie irgendwelche Medikamente zu kaufen, mit einem Apotheker, dass sie sicher mit Vareniclin nehmen sind zu überprüfen.
  • Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen können die meisten Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder erlebt sie. Diese in der Regel verbessern, wie Ihr Körper passt sich an die neue Medizin, sondern sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder sich störend.

Gemeinsame Vareniclin Nebenwirkungen - Diese betreffen etwa 1 von 10 Menschen, die dieses Medikament nehmen Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung?
Kopfschmerzen Fragen Sie Ihren Apotheker, um eine geeignete Schmerzmittel empfehlen
Übelkeit oder Erbrechen, Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen, Durchfall Halten Sie sich an einfache Speisen und kleinere Mahlzeiten essen, aber mehr regelmäßig
Schläfrigkeit, schwach oder schwindlig Wenn dies geschieht, nicht Auto fahren oder Werkzeuge oder Maschinen bedienen
Schlafstörungen, Albträume Vermeiden Sie Ihre letzte Dosis vor dem Schlafengehen
Mundtrockenheit Versuchen Kauen zuckerfreien Kaugummi oder lutschen Sie zuckerfreie Bonbons
Gesteigerter Appetit, Veränderungen in der Art und Weise Dinge Geschmack, Verstopfung Sollte einer dieser lästigen werden, mit Ihrem Arzt sprechen

Wichtig: Wenn Sie aufgeregt zu werden, fühlen sich depressiv oder starten Sie mit Gedanken über sich selbst zu verletzen, lassen Sie Ihren Arzt sofort wissen. Depression kann selten auftreten als Nebenwirkung der Behandlung mit Vareniclin oder es kann als ein Symptom der Nikotin-Entzug auftreten.

Wenn Sie irgendwelche anderen Symptome, die Sie denken, kann aufgrund dieser Medizin zu erleben, mit Ihrem Arzt oder Apotheker sprechen.

  • Bewahren Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite und Sichtweite von Kindern.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.
  • Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis. Wenn Sie vermuten, dass jemand eine Überdosis von diesem Medikament genommen, um die Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses auf einmal gehen. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist.
  • Wenn Sie mit eine Behandlung wie eine Operation oder Zahnbehandlung sagen, die Person die Durchführung der Behandlung, die Medikamente, die Sie einnehmen.
  • Bewahren Sie niemals out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.
  • Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen