Haloperidol (Dozic, haldol, serenace)

Haloperidol verwendet wird, um eine Reihe von verschiedenen Probleme zu behandeln.

Es kann langsam Ihre Reaktionen und machen Sie sich benommen fühlen. Wenn dies geschieht, nicht Auto fahren oder Werkzeuge oder Maschinen bedienen.

Halten Sie Ihre regelmäßige Termine mit Ihrem Arzt. Dies wird so Ihre Fortschritte überprüft werden.

Art der Medizin Ein Antipsychotikum
Vor allem für Gebrauchtwagen Lockerung der Symptome der Schizophrenie und anderen psychischen, emotionalen oder Verhaltensproblemen
Auch als Dozic ®, Haldol ®, Serenace ®
Erhältlich als Tabletten, Kapseln und oral flüssige Medizin

Haloperidol wird verwendet, um die Symptome zu lindern von Schizophrenie und andere Probleme, die die Art und Weise denken zu beeinflussen, fühlen oder verhalten. Diese Probleme kann man sie hören, sehen oder Sinn Dinge, die nicht da sind, oder Dinge glauben, die nicht wahr sind, oder sich ungewöhnlich misstrauisch. Wenn Sie die Einnahme Haloperidol sind aus diesen Gründen, können Sie Tabletten verschrieben, für eine kurze Weile dauern, bis Ihre Symptome unter Kontrolle zu bekommen, und dann ein lang wirkendes oder 'Depot' Injektion kann für Sie empfohlen werden. Es gibt eine separate Broschüre mit dem Titel Medizin Haloperidol-Injektion mit Langzeitwirkung, die mehr Informationen über das gibt.

Haloperidol ist auch für Tics (Bewegungen, die nicht kontrolliert werden kann), Kranken mit fortgeschrittenem oder unheilbaren Krankheiten verbunden sind, verwendet, und der anhaltenden Schluckauf behandeln.

Einige Medikamente sind nicht geeignet für Personen mit bestimmten Bedingungen, und manchmal ein Medikament kann nur verwendet werden, wenn besondere Sorgfalt getroffen wird. Aus diesen Gründen, bevor Sie mit der Einnahme beginnen Haloperidol ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt oder Apotheker, weiß:

  • Wenn Sie schwanger sind, versuchen, ein Baby oder stillen.
  • Wenn Sie ein Herzleiden oder Blutgefäß-Krankheit.
  • Wenn Sie Leber-, Nieren-oder Prostata-Probleme.
  • Wenn Sie Probleme mit der Atmung.
  • Wenn Sie eine der folgenden: Epilepsie, Parkinson-Krankheit, Depression, Glaukom (erhöhter Druck in den Augen) oder Myasthenia gravis (dies ist eine Bedingung, Muskelschwäche verursacht).
  • Wenn Sie jemals eine Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut und des Weißen im Auge) oder eine Erkrankung des Blutes.
  • Wenn Sie eine Bedingung genannt Phäochromozytom (einem Tumor an der Nebenniere).
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf eine Medizin.
  • Wenn Sie die Einnahme noch mit anderen Medikamenten. Dies gilt für alle Medikamente, die Sie einnehmen, die zur Verfügung ohne Rezept kaufen, wie pflanzliche und komplementäre Medizin.
  • Bevor Sie diese Behandlung zu beginnen, lesen des Herstellers gedruckt Informationsbroschüre aus Ihrer Packung. Die Broschüre erhalten Sie weitere Informationen zu Haloperidol und eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen von Einnahme.
  • Nehmen Sie Haloperidol genau nach Anweisung des Arztes ein, um. Man wird Ihnen erzählen, welche Dosis zu nehmen und, wenn es zu nehmen, da diese auf den Grund, warum Sie die Einnahme von Haloperidol sind abhängig werden. Beim ersten Start nimmt es, kann Ihr Arzt Ihnen eine kleine Dosis und dann schrittweise erhöhen. Dies ermöglicht Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass Sie die Dosis, die Ihren Zustand hilft und vermeidet unerwünschte Symptome haben.
  • Sie können Haloperidol vor oder nach den Mahlzeiten zu nehmen. Schlucken Sie die Tabletten mit einem Glas Wasser.
  • Versuchen Sie, Ihre Dosen zur gleichen Zeit des Tages jeden Tag zu nehmen, da dies Ihnen helfen wird, sich daran zu erinnern, sie zu nehmen.
  • Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie, sobald Sie sich erinnern. Allerdings, wenn Sie sich daran erinnern, wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist dann lassen Sie die vergessene Dosis. Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen, um sich für eine vergessene Dosis.
  • Ihre Behandlung erfordert eine sorgfältige Überwachung, um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Nutzen aus Haloperidol erhalten. Halten Sie Ihre regelmäßigen Arzttermine so Ihre Fortschritte überprüft werden. Sie müssen einige Tests von Zeit zu Zeit haben.
  • Die Behandlung mit Haloperidol für Schizophrenie ist in der Regel langfristig, wenn Sie einen nachteiligen Effekt zu erleben. Halten Sie dabei, bis Ihr Arzt Ihnen etwas anderes sagt. Stoppen plötzlich kann zu Problemen führen und Ihr Arzt kann wollen, dass Sie Ihre Dosis schrittweise zu reduzieren, wenn dies erforderlich ist. Wenn Sie gegeben wurden Haloperidol zu schweren Unruhe oder Angst zu lindern, wird es Ihnen für nur kurze Zeit, bis Ihre Symptome haben nachgelassen gegeben werden.
  • Haloperidol kann Ihre Haut empfindlicher auf Sonnenlicht als normal. Verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel, die gegen UVA-Licht schützt und hat einen Lichtschutzfaktor (SPF) von mindestens 15, insbesondere bei starker Sonneneinstrahlung oder bis Sie wissen, wie Ihre Haut reagiert. Verwenden Sie keine Sonnenliegen.
  • Wenn Sie eine Operation oder eine zahnärztliche Behandlung sind, sagen, die Person die Durchführung der Behandlung, die Medikamente, die Sie einnehmen. Dies ist wichtig, weil Haloperidol mit jeder Narkose erhalten Sie stören könnten.
  • Wenn Sie kaufen oder treffen die "over-the-counter" Medikamente, mit einem Apotheker, dass sie geeignet sind, mit Haloperidol zu nehmen sind zu überprüfen.
  • Wenn Sie Alkohol trinken, fragen Sie Ihren Arzt um Rat zu trinken, während Sie auf Haloperidol sind. Alkohol kann die Chance erhöhen, dass Sie Nebenwirkungen erleben und möglicherweise nicht für Sie empfohlen werden.
  • Rauchen kann Einfluss auf die Höhe von Haloperidol in Ihrem Körper. Lassen Sie Ihren Arzt wissen, wenn Sie aufhören zu rauchen beginnen oder während der Einnahme von Haloperidol sind.
  • Wenn Sie Diabetes haben überprüfen Sie Ihre Blutzuckerwerte regelmäßig, wie Haloperidol kann die Niveaus des Zuckers im Blut beeinflussen.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen können die meisten Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder erlebt sie. Diese in der Regel verbessern, wie Ihr Körper passt sich an die neue Medizin, sondern sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder sich störend.

Gemeinsame Haloperidol Nebenwirkungen Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung?
Kopfschmerzen Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, um eine geeignete Schmerzmittel empfehlen
Schwindelgefühl oder schläfrig, Sehstörungen Wenn dies geschieht, nicht Auto fahren oder Werkzeuge oder Maschinen bedienen
Benommenheit beim Aufstehen Dies kann vor allem dann auftreten, wenn Sie zuerst anfangen, dieses Medikament nehmen. Aufstehen mehr langsam, bis Sie wissen, wie Sie reagieren sollen helfen
Magenverstimmung Halten Sie sich an einfache Mahlzeiten
Mundtrockenheit Versuchen Kauen zuckerfreien Kaugummi oder lutschen Sie zuckerfreie Bonbons
Gefühl wackelig oder unruhig, ungewöhnliche oder unkontrollierte Muskelbewegungen Sprechen Sie mit Ihrem Arzt so bald wie möglich über jede von diesen. Ihre Behandlung muss möglicherweise angepasst
Änderungen in Gewicht, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, verstopfte Nase, Veränderungen in der sexuellen Fähigkeit, Brustvergrößerung, Produktion von Muttermilch, Menstruationsbeschwerden, schneller Herzschlag, Verstopfung, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Hautausschlag Diskutieren Sie diese mit Ihrem Arzt, wenn eine lästig

Wichtig: Wenn Sie irgendwelche "Grippe-ähnliche" Symptome wie Muskelsteifheit, eine sehr hohe Temperatur, Verwirrung, einen schnellen Herzschlag, Schwitzen und erleben, müssen Sie sofort Ihren Arzt kontaktieren. Diese Symptome können Anzeichen einer seltenen, aber schweren Zustand als malignes neuroleptisches Syndrom bekannt ist.

Wenn Sie irgendwelche anderen Symptome, die Sie denken, kann aufgrund dieser Medizin zu erleben, mit Ihrem Arzt oder Apotheker sprechen.

  • Bewahren Sie alle Medikamente aus der Sicht-und Reichweite von Kindern auf.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.

Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder jemand anderes könnte eine Überdosis von diesem Medikament genommen haben, an die Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses gehen. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist.

Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Menschen, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.

Halten Sie nicht out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen

  • Es gibt im Wesentlichen zwei Arten der chronischen Prostatitis - chronische…
  • Hypospadie ist eine Anomalie der Harnröhre und des Penis, die bei der Geburt…
  • Vulva (Krebs der Vulva) ist eine seltene Krebs. Es betrifft meist Frauen über 55…
  • Erektile Dysfunktion (ED) bedeutet, dass Sie nicht bekommen eine richtige…