Domperidone

  • Domperidon wird verwendet, um zu verhindern, dass Sie Übelkeit oder Erbrechen. Es kann auch verwendet werden, um Magenbeschwerden und Übelkeit nach dem Essen Mahlzeiten zu behandeln.
  • Nebenwirkungen von Domperidon sind selten, aber wenn Sie sich schwach fühlen oder dass Ihr Herz schneller schlagen, mit Ihrem Arzt so bald wie möglich zu sprechen.
Art der Medizin Anti-Brechmittel
Verwendet für Übelkeit und Erbrechen
Verdauungsstörungen
Auch als Motilium ®
Erhältlich als Tabletten, Schmelztabletten (Schmelze-in-the-Mund) Tabletten, flüssige Medizin und Zäpfchen

Domperidon wird verwendet, um das Gefühl der Übelkeit (Nausea) oder Erbrechen (Erbrechen) zu entlasten. Übelkeit kann ein verbreitetes Symptom sein, aber es kann auf eine Reihe von verschiedenen Ursachen. Sie werden nur ein Anti-Brechmittel wie Domperidon verschrieben werden, wenn die Ursache für Ihre Krankheit bekannt ist.

Domperidone wirkt, indem es die Nahrung im Magen bewegen sich durch Ihr Verdauungssystem schneller. Dies hilft, um Sie von Übelkeit zu stoppen, vor allem, wenn dies durch Verdauungsstörungen wie Reflux verursacht.

Einige Präparate von Domperidon können in Apotheken gekauft werden, ohne ein Rezept. Es kann gekauft werden, um Krankheit zu behandeln, sofern dieser nicht mehr als zwei Tage im letzten, und Sie können auch kaufen, um Verdauungsbeschwerden wie Verdauungsstörungen lindern und voller Gefühl aufgebläht oder nach den Mahlzeiten. Sie sollten nicht Domperidon, die Sie over-the-counter kaufen für mehr als zwei Tage wegen Krankheit, oder für mehr als zwei Wochen für andere gastrointestinale Symptome, ohne einen Arzt zu sehen.

Einige Medikamente sind nicht geeignet für Personen mit bestimmten Bedingungen, und manchmal ein Medikament kann nur verwendet werden, wenn besondere Sorgfalt getroffen wird. Aus diesen Gründen, bevor Sie mit der Einnahme beginnen Domperidon ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt oder Apotheker, weiß:

  • Wenn Sie schwanger sind, versuchen, ein Baby oder stillen.
  • Wenn Sie Probleme mit Ihrer Leber oder Nieren.
  • Wenn Sie Probleme mit dem Herzen oder wenn Sie gesagt haben, Sie haben einen unregelmäßigen Herzrhythmus.
  • Wenn Sie wissen, haben Sie irgendwelche Probleme mit Ihrem Verdauungssystem, wie eine Blockade oder innere Blutungen.
  • Falls Sie einen Tumor an der Hirnanhangdrüse als prolactinoma bekannt.
  • Wenn Sie die Einnahme noch mit anderen Medikamenten. Dies gilt für alle Medikamente, die Sie einnehmen, die zur Verfügung ohne Rezept kaufen, wie pflanzliche und komplementäre Medizin.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf eine Medizin.
  • Bevor Sie diese Behandlung zu beginnen, lesen des Herstellers gedruckt Informationsbroschüre aus Ihrer Packung. Die Broschüre erhalten Sie mehr Informationen über die spezifische Marke von Domperidon die Sie erhalten haben, und eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen von Einnahme.
  • Nehmen Sie genau so, wie Domperidon Ihren Arzt oder Apotheker Ihnen gesagt hat. Sie erzählte, wie viel zu nehmen und wann es zu ergreifen. Ihre Dosis wird auch auf dem Etikett der Verpackung sein. Nehmen Sie nicht mehr als vier Dosen in einem Zeitraum von 24 Stunden.
  • Versuchen Sie Domperidon zu den gleichen Zeiten jeden Tag nehmen. Dies wird Ihnen helfen sich zu erinnern, um Ihre Dosen zu nehmen.
  • Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis nehmen müssen, bringen Sie es so bald wie Sie sich erinnern (es sei denn, es ist schon fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, wobei in diesem Fall lassen Sie die verpasste Dosis). Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen, um die vergessene Dosis.
  • Wenn Sie gekauft haben Domperidon aus der Apotheke, Ihnen gegeben haben Tabletten, die im Mund zergehen, genannt Motilium ® Instants. Legen Sie die Tablette auf der Zunge und lassen Sie es zu schmelzen, bevor Sie schlucken.
  • Wenn Sie die Einnahme von Tabletten oder flüssige Medizin von Ihrem Arzt verschrieben werden, schlucken Sie das Medikament mit einem Glas Wasser. Nehmen Sie das Medikament eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Wenn Sie nehmen Domperidon nach einer Mahlzeit, wird es noch funktionieren, aber es kann länger dauern, um einen Effekt zu haben.
  • Versuchen Sie, Ihre regelmäßige Termine mit Ihrem Arzt zu halten. Wenn Sie Domperidon für mehr als einen Monat nehmen müssen, wird Ihr Arzt will über Ihre Fortschritte zu überprüfen.
  • Wenn Sie gekauft haben Domperidon aus der Apotheke, nehmen Sie es nicht für mehr als zwei Tage, um Krankheit zu lindern. Wenn Sie immer noch das Gefühl nach dieser Zeit krank, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt zu sehen. Wenn man es nimmt, um Magenbeschwerden nach dem Essen zu entlasten, sollten Sie es nicht für mehr als zwei Wochen, ohne Rücksprache mit einem Arzt.
  • Wenn Sie irgendwelche Medikamente zu kaufen, mit einem Apotheker, dass sie sicher mit Domperidon zu nehmen sind zu überprüfen.
  • Wenn Sie eine Operation oder Zahnbehandlung sind, sagen, die Person die Durchführung der Behandlung, die Medikamente, die Sie einnehmen.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen können die meisten Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder erlebt sie. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen zu erleben.

Seltene Nebenwirkungen - Diese betreffen weniger als 1 von 1.000 Menschen, die dieses Medikament nehmen Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung?
Anschwellen der Brust oder Zärtlichkeit, Blutungsstörungen, Austreten von Muttermilch Informieren Sie Ihren Arzt über alle von ihnen wissen

Wichtig: Wenn Sie sich schwach fühlen oder dass Ihre Herzschläge schnell sind, mit Ihrem Arzt sofort sprechen.

Wenn Sie irgendwelche anderen Symptome, die Sie denken, kann aufgrund dieser Medizin zu erleben, mit Ihrem Arzt oder Apotheker sprechen.

  • Bewahren Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite und Sichtweite von Kindern.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.
  • Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder jemand anderes könnte eine Überdosis von diesem Medikament genommen haben, an die Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses gehen. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist.
  • Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Menschen, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.
  • Bewahren Sie niemals out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.
  • Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen