Chinin für Krämpfe in den Beinen

  • Die übliche Dosis für Krämpfe in den Beinen ist eine Tablette vor dem Schlafengehen.
  • Chinin ist in Getränken wie Tonic Water und Bitter Lemon - versuchen Sie, diese zu vermeiden, während Sie auf Chinin sind.
  • Umgehend einen Arzt aufsuchen, wenn jemand nimmt diese Tabletten, die durch Unfall, oder wenn Sie zu viele Tabletten eingenommen.
Art der Medizin Malariamittel
Verwendet für Behandlung von nächtlichen Wadenkrämpfe
Auch als Quinine bisulphate, Chinin Dihydrochlorid, Chininsulfat
Erhältlich als Tablets

Chinin ist für Krämpfe in den Beinen als letzter Ausweg verwendet werden und nur, wenn die Krämpfe regelmäßig stören Ihren Schlaf oder sind sehr schmerzhaft. Andere Behandlungen, wie Dehnübungen und Massieren der betroffenen Muskeln, wird zunächst empfohlen werden.

Chinin ist wahrscheinlich, um die Anzahl und / oder Schwere Ihrer Wadenkrämpfe zu reduzieren, aber es kann nicht aufhören sie ganz. Wenn Chinin erste vorgeschrieben wird probeweise für ein paar Wochen geschehen, wie es diese Zeit kann für Sie zu starten, um den Nutzen zu fühlen. Sie können beurteilen, wie gut Chinin für Sie arbeitet, indem sie einen Schlaf und Krampf Tagebuch vor und nach dem Beginn der Behandlung. Chinin kann manchmal dazu führen, Nebenwirkungen (von denen einige schwerwiegend sein können), so sollten Sie auch für eventuelle unerwünschte Wirkungen es auf Sie mit ist zu überprüfen. Wenn Chinin hilft Ihnen, dann können Sie beraten, mit ihm für ein paar Monate fortgesetzt werden kann. Sie sollten jedoch einen Abbruch Chinin alle drei Monate oder so. Dies liegt daran, bei manchen Menschen, die Krämpfe weg und so kann die Behandlung nicht mehr benötigt werden.

Einige Medikamente sind nicht geeignet für Personen mit bestimmten Bedingungen, und manchmal ein Medikament kann nur verwendet werden, wenn besondere Sorgfalt getroffen wird. Aus diesen Gründen, bevor Sie mit der Einnahme beginnen Chinin ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt oder Apotheker, weiß:

  • Wenn Sie schwanger sind, versuchen, ein Baby oder stillen.
  • Wenn Sie irgendwelche Probleme mit Ihren Augen haben, oder mit Ihrem Gehör.
  • Wenn Sie irgendwelche Probleme mit Ihren Nieren, Leber oder Herz.
  • Wenn Sie Blut im Urin.
  • Wenn Sie an Myasthenia gravis (eine Bedingung, Muskelschwäche verursacht).
  • Wenn Sie Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel (dies ist eine erbliche Erkrankung).
  • Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, einschließlich solcher zur Verfügung ohne Rezept, Kräuter-und ergänzende Medikamente kaufen.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf eine Medizin, oder wenn Sie haben eine schlechte Reaktion auf Chinin in Tonic Water oder andere Erfrischungsgetränk.
  • Bevor Sie diese Behandlung zu beginnen, lesen des Herstellers gedruckt Informationsbroschüre aus Ihrer Packung. Die Broschüre erhalten Sie weitere Informationen über Chinin und eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen von Einnahme.
  • Nehmen Chinin genau nach Anweisung des Arztes ein. Die übliche Dosis ist eine Tablette vor dem Schlafengehen. Ihre Dosis wird auch auf dem Etikett der Verpackung Sie erhalten haben sein.
  • Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, keine Sorge, überspringen Sie einfach die vergessene Dosis und nehmen Sie die nächste Dosis am nächsten Abend. Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen, um die vergessene Dosis.
  • Versuchen Sie, Ihre regelmäßige Termine mit Ihrem Arzt zu halten. Dies ist so, Ihr Arzt kann über Ihre Fortschritte zu überprüfen.
  • Ihr Arzt wird mit Ihnen die Möglichkeit von unerwünschten Nebenwirkungen der Behandlung mit Chinin besprochen haben. Lassen Sie Ihren Arzt wissen, so bald wie möglich, wenn Sie eine der folgenden auftreten: Schwerhörigkeit, Klingeln Geräusche im Ohr, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Probleme mit Ihrem Augenlicht.
  • Chinin ist in Getränken wie Tonic Water und Bitter Lemon. Es ist wahrscheinlich am besten, diese zu vermeiden, während Sie auf Chinin sind.
  • Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis. Unter zu viel Chinin kann schwerwiegende Probleme verursachen. Auch ist Chinin gefährlich, wenn sie von einem Kind genommen wird. Wenn Sie vermuten, dass jemand eine Überdosis Chinin genommen, kontaktieren Sie Ihren Arzt oder gehen Sie zur Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses auf Anhieb. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist. Dies ist damit der Arzt weiß, was wurde gemacht.
  • Wenn Sie irgendwelche Medikamente zu kaufen, mit einem Apotheker, dass sie geeignet sind, mit Ihren anderen Arzneimitteln einnehmen sind zu überprüfen. Dies liegt daran, einige Medikamente mit Chinin stören könnten.
  • Wenn Sie Diabetes haben, müssen Sie möglicherweise Ihren Blutzuckerspiegel häufiger überprüfen, da diese Tabletten können die Niveaus des Zuckers im Blut beeinflussen. Ihr Arzt wird in der Lage sein, um Sie über diese zu beraten.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen können die meisten Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder erlebt sie. Nebenwirkungen sind selten, wenn Chinin verwendet wird, um Krämpfe zu behandeln, aber schwere Nebenwirkungen haben manchmal auftreten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten.

Mögliche Nebenwirkungen Chinin Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung?
Hörprobleme, Schwindel (ein Gefühl von Spinnen), Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen, Gefühl, Bauchschmerzen, Durchfall, Schwierigkeiten zu sehen, verwirrt Informieren Sie Ihren Arzt über alle von ihnen so bald wie möglich
Warmes und gerötete Haut, Ausschlag, Muskelschwäche, erhöhte Lichtempfindlichkeit Sollte einer dieser lästigen werden, lassen Sie Ihren Arzt wissen,

Wichtig: Ihr Arzt wird mit Ihnen die Möglichkeit von unerwünschten Nebenwirkungen der Behandlung mit Chinin, dass Sie lassen Sie Ihren Arzt wissen besprochen haben. Beenden Sie die Einnahme Chinin und kontaktieren Sie Ihren Arzt unverzüglich, wenn Sie eines der folgenden auftreten:

  • Jede Atembeschwerden, Schwellungen oder um den Mund oder Gesicht. Diese Symptome können Anzeichen einer allergischen Reaktion auf Chinin.
  • Eine ungeklärte Blutungen oder ungewöhnliche Blutergüsse. Diese Symptome können Anzeichen einer schweren Erkrankung des Blutes sein und Ihr Arzt wird dies zu überprüfen.
  • Bewahren Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite und Sichtweite von Kindern.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.
  • Wenn Sie eine Operation oder Zahnbehandlung sind, sagen, die Person die Durchführung der Behandlung, die Medikamente, die Sie einnehmen.
  • Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Menschen, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.
  • Bewahren Sie niemals out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.
  • Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen