Boil (Furunkel) in den Gehörgang

Eine kleine Furunkel (Furunkel), die in den Gehörgang auftritt, kann sehr schmerzhaft sein. Es löscht normalerweise ohne Behandlung, aber Schmerzmittel und Antibiotika sind manchmal nötig. Tipps, wie Sie helfen verhindern, dass weitere Folgen sind unten angegeben.

Boil (Furunkel) in den Gehörgang. Was sind die Symptome von einem Furunkel im Gehörgang?
Boil (Furunkel) in den Gehörgang. Was sind die Symptome von einem Furunkel im Gehörgang?

Das wichtigste Symptom ist Schmerz. Dieser Schmerz kann sich ziemlich schwer, obwohl das Kochen in der Regel gering ist. Dies ist aufgrund der Lage des Geschwürs.

Andere Symptome können Juckreiz, Reizungen und manchmal gibt es vorübergehende Schwerhörigkeit, während die Infektion vorliegt.

Wenn die Furunkel platzt, haben Sie möglicherweise eine plötzliche Entladung aus dem Ohr. Wenn dies geschieht, wird der Schmerz oft vereinfacht dramatisch, und die Symptome bald begleichen.

Meistens sind sie auftreten 'out of the blue', ohne ersichtlichen Grund. Sie sind wie die meisten Punkte oder kleine Beulen, die auf einem Bereich der Haut auftreten können. In einigen Fällen kann die Infektion entwickelt auf geschädigter Haut. Sie können die Haut schädigen in den Gehörgang, wenn Sie Ihr Ohr stecken mit solchen Objekten als Wattestäbchen. Leicht beschädigte Haut schnell entzündet und infiziert.

Wie die meisten kleinen Flecken oder kleine Beulen, ist ein Furunkel wahrscheinlich ohne Behandlung zu gehen. Das körpereigene Immunsystem kann in der Regel klar Bakterien (Keime), die kleinen Beulen verursachen. Jedoch kann der Schmerz schlecht bis es geht.

Jedoch kann die folgenden als Behandlung verwendet werden:

  • Möglicherweise müssen Schmerzmittel.
  • Ein Flanell (Tuch) in heißem Wasser eingeweicht und dann hielt am Ohr können die Schmerzen lindern.
  • Antibiotika sind manchmal notwendig, wenn es nicht auf seine eigene, oder wenn die Infektion schwerwiegend ist klar nicht.
  • Manchmal ist das Kochen wird größer und schmerzhafter. Möglicherweise müssen Sie zu einem Ohrenarzt überwiesen werden, wenn dies geschieht.
Was bewirkt ein Furunkel im Gehörgang? Was ist die Behandlung für einen Furunkel im Ohr?
Was bewirkt ein Furunkel im Gehörgang? Was ist die Behandlung für einen Furunkel im Ohr?

Einige Leute finden, dass das Wasser, Seife, Shampoo, Haarspray, usw., die in die Ohren bekommt Reizung oder Juckreiz verursachen können. Der Juckreiz kann Sie veranlassen, stoßen oder kratzen den Gehörgang mit einem Finger oder einem Wattestäbchen. Dies kann die Haut schädigen in den Gehörgang und Entzündung verursachen. Entzündete Haut kann schnell infiziert.

Manche Leute versuchen zu reinigen, ihre Ohren mit Wattestäbchen. Dies ist nicht nur unnötig, sondern kann die Haut in den Gehörgang zu beschädigen.

Daher können Sie Infektionen des Gehörgangs durch die folgende zu vermeiden:

  • Versuchen Sie, nicht zu kratzen oder stecken den Gehörgang mit den Fingern, Wattestäbchen, Handtücher, etc.
  • Reinigen Sie den Gehörgang mit Wattestäbchen. Sie können kratzen oder reizen, und drücken Sie Schmutz und Wachs weiter in das Ohr. Das Ohr wird selbst reinigen und Bits aus Wachs fallen heraus und wieder.
  • Wenn Sie empfindliche Ohren haben, halten Sie den Gehörgang trocken und vermeiden Seife oder Shampoo immer in. Sie dies tun können, wenn Sie duschen, indem Sie einen Wattebausch in weichen, weißen Paraffin beschichtet (zB Vaseline ®) in der Ohrmuschel. Verwenden Sie keine Ecken Handtücher oder Wattestäbchen, um Wasser, das sich in den Gehörgang bekommt trocknen. Dies wird nur schieben die Dinge weiter in. Lassen Sie das Ohr natürlich trocknen. Wenn Sie schwimmen versuchen, um Ihre Ohren trocken. Sie können dies durch das Tragen eines dicht schließende Deckel, die die Ohren bedeckt tun. Einige Schwimmer die Verwendung von Silikon Ohrstöpsel, aber nur, wenn sie nicht reizen die Haut im Gehörgang.

Empfehlungen