Beclometasone Nasenspray (Beconase, nasobec ​​, pollenase, vivabec)

Beclometasone Spray lindert allergische Symptome wie Staus, Niesen und Juckreiz der Nase.

Es dauert ein paar Tage der Behandlung, bevor Sie den vollen Effekt zu spüren.

Wenn Sie es für Heuschnupfen, starten Sie es 2-3 Wochen, bevor die Saison beginnt Heuschnupfen und nutzen es regelmäßig.

Alle Nebenwirkungen sind in der Regel mild.

Art der Medizin Kortikosteroid-Nasenspray
Verwendet für Allergische Reaktionen der Nase
Auch als Beconase ®; Nasobec ​​®; Pollenase ®; Vivabec ®
Erhältlich als Nasenspray

Beclometasone Nasenspray wird verwendet, um zu verhindern oder zu lindern Rhinitis. Dies ist ein Zustand, wo das Innere der Nase entzündet und gereizt. Häufige Symptome sind Niesen, eine blockierte oder verstopfte Nase, ein wässriges Sekret (Schnupfen), und eine juckende Nase. Es wird allgemein von Allergien, wie zum Beispiel verursacht Heuschnupfen.

Exposure auf Reizstoffe wie Pollen, Tierhaare, Hausstaubmilben oder Verschmutzung kann der Körper eine Chemikalie namens Histamin produzieren. Die Freisetzung von Histamin verursacht die Auskleidung der Nase geschwollen und juckt, was wiederum bewirkt, dass das Niesen und andere nasale Symptome. Beclometasone Nasenspray reduziert Entzündungen und Schwellungen und lindert so die Nase, Juckreiz, Niesen, Reizungen und Unwohlsein.

Es ist auf Rezept erhältlich, oder Sie können kleinere Packungen ohne Rezept in Apotheken und anderen Einzelhandelsgeschäften erhältlich sind.

Einige Medikamente sind nicht geeignet für Personen mit bestimmten Bedingungen, und manchmal ein Medikament kann nur verwendet werden, wenn besondere Sorgfalt getroffen wird. Aus diesen Gründen, bevor Sie mit Beclometason Spray zu starten, mit einem Arzt oder Apotheker um Rat. sprechen:

  • Wenn Sie eine Infektion in der Nase.
  • Wenn Sie vor kurzem einer Operation auf der Nase.
  • Wenn Sie Tuberkulose (TB).
  • Wenn es für ein Kind gedacht.
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen.
  • Wenn Sie einnehmen oder mit anderen Arzneimitteln. Dies gilt für alle Medikamente, die Sie einnehmen, die zur Verfügung ohne Rezept kaufen, wie pflanzliche und komplementäre Medizin.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf ein Medikament.
  1. Schütteln Sie die Flasche und den Deckel abnehmen.
  2. Bevor Sie das Spray zum ersten Mal verwenden, halten Sie das Spray weg von Ihnen und platzieren Sie Ihre Finger auf jeder Seite der Düse. Drücken Sie ein paar Mal, bis Sie einen feinen Nebel in der Luft sehen kann. (Dies ist nur erforderlich, wenn Sie zuerst anfangen mit einem Spray werden).
  3. Blasen Sie Ihre Nase sanft um es zu deaktivieren.
  4. Schließen Sie ein Nasenloch, indem Sie einen Finger leicht gegen eine Seite der Nase. Beugen Sie den Kopf leicht nach vorne und legen Sie die Düse des Sprays in das andere Nasenloch. Versuchen Sie, die Flasche aufrecht halten, wie Sie dies tun.
  5. Atmen Sie durch die Nase ein und drücken Sie fest auf dem Kragen der Düse auf ein Spray verabreichen, dann atmen Sie durch den Mund. Wiederholen Sie dies in der gleichen Nasenloch für eine zweite Spray.
  6. Wiederholen Sie den obigen Schritt in Ihren anderen Nasenloch.
  7. Wischen Sie die Düse mit einem sauberen Tuch ab und wieder aufsetzen. Wenn die Düse verstopft ist, können Sie es aus der Flasche zu entfernen und spülen Sie es unter warmem Wasser.
  • Bevor Sie diese Behandlung zu beginnen, lesen des Herstellers gedruckt Informationsblatt aus dem Inneren der Packung. Dadurch erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man das Spray zu verwenden, und geben Ihnen auch eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen von dessen Verwendung.
  • Beim ersten Start mit Beclometason, ist es üblich, zwei Spritzungen in beide Nasenlöcher verwenden zweimal täglich. Sobald Ihre Symptome unter Kontrolle sind, können Sie in der Lage sein, dies nur ein Spray in jedes Nasenloch reduzieren einmal täglich. Es ist wichtig, dass Sie das Spray regelmäßig verwenden, auch wenn Ihre Symptome unter Kontrolle sind.
  • Wenn Sie das Spray ohne einen Arzt zu sehen gekauft haben und Ihre Symptome haben nicht nach 14 Tagen der Verwendung es verbessert, sollten Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, um zu überprüfen, dass es die richtige Behandlung für Sie.
  • Die Behandlung mit Beclometason kann fortgesetzt werden für bis zu einem Maximum von drei Monaten. Verwenden Sie es nicht länger als dies ohne zu sprechen mit einem Arzt.
  • Verwenden Sie nicht das Spray häufiger oder über einen längeren Zeitraum, als dies auf dem Etikett empfohlen, da dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen können.
  • Wenn Sie das Spray für Heuschnupfen sind, kann es helfen, starten Sie es 2-3 Wochen, bevor die Saison beginnt Heuschnupfen. Das ist, weil es ein paar Tage der Behandlung dauert, bevor Sie die volle Wirkung zu fühlen, so beginnen, bevor die Pollen steigt hilft zu verhindern Symptome aus Entwicklungsländern.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen können die meisten Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder erlebt sie. Diese in der Regel verbessern, wie Ihr Körper passt sich an die neue Medizin, sondern sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder sich störend.

B eclometasone Nasenspray Nebenwirkungen - diese betreffen weniger als 1 von 10 Personen, die dieses Spray zu verwenden
Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung?
Trockenheit und Reizung der Nase und des Rachens, mild Nasenbluten, ungewöhnliche schmeckt und riecht Sollte einer dieser lästigen geworden, mit einem Arzt oder Apotheker sprechen. Eine alternative Herstellung besser geeignet sein für Sie
Kopfschmerzen Fragen Sie Ihren Apotheker, um eine geeignete Schmerzmittel empfehlen

Wenn Sie irgendwelche anderen Symptome, die Sie denken, kann aufgrund dieser Medizin zu erleben, mit Ihrem Arzt oder Apotheker sprechen.

  • Bewahren Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite und Sichtweite von Kindern.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.
  • Überprüfen Sie auf dem Etikett, wie lange können Sie den Spray zu verwenden, sobald es geöffnet wurde. Nach dieser Zeit, erhalten eine frische Lieferung.

Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder jemand anderes könnte eine Überdosis von diesem Medikament genommen haben, an die Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses gehen. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist.

Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Menschen, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.

Wenn Sie eine Operation oder Zahnbehandlung sind, sagen, die Person die Durchführung der Behandlung, die Medikamente, die Sie einnehmen.

Wenn Sie irgendwelche Medikamente zu kaufen, mit einem Apotheker, dass sie sicher, mit Ihrer anderen Arzneimitteln einnehmen sind zu überprüfen.

Halten Sie nicht out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen

  • Rotavirus ist eine Virusinfektion, die Symptome der Übelkeit (Erbrechen) und…
  • In Barrett-Ösophagus die Zellen, die die untere Speiseröhre sind abnormal. Die…
  • Tourette-Syndrom ist ein Zustand, mit dem Sie unwillkürliche Bewegungen oder…
  • Idiopathische Thrombozytopenie (ITP) ist eine Autoimmun-Erkrankung, die…